Tanzclub Concordia Lübeck e.V. - Tanzen in Lübeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen beim TC Concordia Lübeck e.V.

Erfolgreiches Concorden Paar in Hamburg unterwegs.

Meiko und Antonia

Am 02.04.2016 war es wieder soweit. Antonia Rist (17) und Meiko Stellmacher (20) vom TC Concordia machten sich auf zum offenen Lateinturnier der Tanzsportabteilung des Hamburger SV. Mit insgesamt 8 Paaren startete die Vorrunde der Hauptgruppe D Latein. Antonia und Meiko tanzten einen feurigen Cha Cha Cha, die gefühlsvolle Rumba und einen fröhlichen Jive. In allen Tänzen wurde schließlich die maximale Kreuzanzahl jedes Wertungsrichters vergeben, sodass Antonia und Meiko zum Finale aufgerufen wurden. Mit großer Freude wurde das Finale getanzt. Zum Schluss bedeutete dieses einen sensationellen 2. Platz unseres Lateinpaares. Glücklich und zufrieden ging ein erfolgreicher Turniertag zu Ende, der auf baldigeWiederholung ruft.

 

Kinderpaare vom TCC erfolgreich beim Kinder-Turniertanztag im TCH

MaxKassandra Foto privat KuhnertTristanMiriam u. SamanthaSamantha Foto privat

Am Samstag, dem 30.4.16, veranstaltete der TCH einen Kinder-Turniertanztag. Drei Kinderpaare des TCC machten sich daraufhin auf den Weg. Alle drei Paare starteten zunächst beim Breitensportwettbewerb. Der Wettbewerb war in die beiden Altersklassen „bis einschließlich 12 J.“ und „13 bis 18 Jahre“ eingeteilt. Beide Gruppen tanzten zusammen, wurden aber getrennt bewertet. Insgesamt waren 7 Paare am Start. Max Guk (10) und Kassandra Raczkowski (12) wurden schon bei den 13- bis 18jährigen mitgewertet, da Kassandra noch in diesem Jahr 13 Jahre alt wird. Dies meisterten sie jedoch ganz souverän belegten am Ende den 1. Platz! Für die beiden anderen Paare war es jeweils das erste Turnier überhaupt. Tristan Raczkowski (10) und Miriam Schirmer (10) erreichten dabei den 4. Platz, dicht gefolgt von Samantha Hildermann (11) und Samantha Schirmer (8) auf Platz 5. Trotz ein wenig Lampenfieber hat es allen großen Spaß gemacht! Bei den nachfolgenden Kin II- und Jun I- D Latein-Turnier gingen Tristan und Miriam noch einmal an den Start. Die Konkurrenz, die überwiegend aus den „Kinder-Lateintanz-Hochburgen“ Bremen und Berlin kam, war allerdings so groß, dass sie es nicht über die Vorrunde hinaus schafften. Auch Max und Kassandra stellten sich in den Jun I- und II-D-Latein Klassen der starken Konkurrenz und schafften es immerhin in die Zwischenrunde!

 

Workshop für Disco Fox, Swing und Boogie

Am Donnerstag, dem 19. Mai, 20:00-22:00 startet im Tanzclub Concordia Lübeck ein Workshop für Disco Fox, Swing und Boogie. An vier Abenden, jeweils donnerstags, erhalten die Teilnehmer eine Einführung in die beliebten Party-Tänze. Der Workshop wird insgesamt 50 € pro Person kosten, eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Die Leitung wird das erfahrene Trainer-Ehepaar Heyn übernehmen. Eine Voranmeldung ist erbeten unter Tel. 04554-6556 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Erfolgreiches Norddeutsches Senioren-Tanzwochenende

IMG 78851. Platz Sen II C

Im Rahmen des 30. Norddeutschen Seniorenwochenendes gelang Maik Kuhnert und Dr. Barbara Schirmer in Glinde der Aufstieg in die Sen. II B-Klasse! Am 23.4. ertanzten sich die beiden im Sen II C-Standard-Turnier von 20 Paaren souverän den Sieg mit fast alles 1en (nur eine 2) in der Wertung und damit den Aufstieg. Auch im Sen I D Latein-Turnier wurden sie von 6 Paaren Pokalsieger. Im nachfolgenden Sen I C Latein-Turnier reichte es im Finale zum 3. Platz.

Auch Jens und Melanie Köhne waren im Rahmen des 30. Norddeutschen Seniorenwochenendes am Samstag, dem 23.4., erfolgreich. In Norderstedt war das Sen I B-Standard-Turnier das letzte an diesem Tag. Mit 2 Stunden Verspätung gingen 7 von den ursprünglich 9 gemeldeten Paaren an den Start. Im schönen Tanzsaal der TSA des HSV konnten Melanie und Jens Köhne in der Vorrunde als einziges Paar alle 25 Kreuze ergattern. In der Endrunde haben sie in jedem Tanz den 2. Platz ertanzt und konnten den kurz vor dem Aufstieg in die A Klasse stehenden Siegern des Turniers sogar noch einige 1en abnehmen. Stefanie und Michael Damköhler haben sich ebenfalls souverän in die Endrunde getanzt und am Ende einen soliden 5. Platz belegt. Am nächsten Tag tanzten Steffi und Michael noch einmal im Walddörfer SV. Diesmal belegten sie im Sen B I -Turnier sogar den 2. Platz!

 

Oliver Luthardt / Anne Hinz erfolgreich bei WDSF-Ranglistenturnieren der Sen III S-Klasse in den Niederlanden und Ehrung auf der JHV des TSH

200416200416 02

Tolle Ergebnisse lieferte das Concordenpaar Oliver Luthardt / Anne Hinz bei den Senioren III S WDSF Ranglisten-Turnieren in Noordhoek (Niederlande). Oliver und Anne ertanzten am Samstag, dem 16.4.,
in einem starken Feld von 49 Paaren einen sensationellen 5. Platz im Finale. Am nächsten Tag konnten sie dieses Ergebnis mit einem 4. Platz im Finale sogar noch toppen. Die deutschen Paare zeigten insbesondere auf den vordersten Plätzen eine hohe Präsenz. An beiden Tagen erreichten jeweils 4 deutsche Paare das Finale. Im nationalen Vergleich belegte unser Paar Luthardt / Hinz jeweils Rang 3.
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSH erhielten Oliver Luthardt und Anne Hinz außerdem eine Sportler-Ehrung mit Trainingszuschüssen für den Sieg bei den "Goldenen 55" und den 5. Platz beim Deutschlandpokal.

 

Lutz Heise erhält die Silberne Ehrennadel des TSH


lutz 1

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSH zeichnete Präsident Lars Kirchehm Lutz Heise für seinen ehrenamtlichen Einsatz mit der Silbernen Ehrennadel des TSH aus.
Lutz engagiert sich seit über 25 Jahren im TSH und koordiniert neben vielen anderen Aufgaben insbesondere die Wertungsrichtereinsätze. Auch der Tanzclub Concordia kennt Lutz als jemanden der sich seit Jahren für ein funktionierendes Vereinsleben einsetzt. Nach langjähriger Vorstandsarbeit auf verschiedenen Posten steht er immer noch mit Rat und Tat zur Seite. Sehr geschätzt sind auch immer seine Turnierleitereinsätze, die er mit viel Witz und Charme untermauert. Dank und Ehre auch dafür an Lutz Heise! Im Namen des Tanzclub Concordia gratulieren wir Lutz Heise zur Silbernen Ehrennadel des TSH!

 

Neu: Endrunden Training Standard

Für alle Standrard Paare des TC Concordia, findet ab dem 01.04.2016 ein freies Endrundentraining ( jeden Sonntag von 13.00 - 15.00 Uhr) statt.

 


Seite 1 von 14

Translate

Anmeldung

Neuen Benutzer anmelden

Um Dich bei unserer Seite registrieren lassen zu können, musst Du erst per Mail (unter Kontakt!) die Passphrase anfordern!

free counters

 

Phoca Gallery Image Module

imgp6626
Image Detail


PlakatTangoArgentinoWorkshop 2016 01

Aktuelle Veranstaltungen

21.05.2016 Tango Argentino Workshop

15:00 - 16:30 Workshop "Basis"

16:45 - 18:15 Workshop "Aufbau"

Teilnahmegebühr: 7,50 € pro Person und Kurs

Anmeldung erwünscht unter info@tc-concordia.de oder 0451-4982855

Weitere Infos HIER!

Erfolge

Zufallsbild

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online

Finde uns bei ...

Facebook Google Bookmarks RSS Feed